Hier veröffentlichen wir ausgewählte Hinweise auf lohnende Angebote zu alltäglichen Diensten.

Auf Änderungen achten!

 

 

 

 

BYAK Beratung zur Barrierefreiheit

 

Barrierefreie Wohngebäude, Wohnformen im Alter, barriere-freies Internet oder Leichte Sprache. Dies sind Themen, zu denen die Bayerische Architektenkammer neben Privat-personen auch Städten und Gemeinden, Fachleuten, Institutionen und Firmen eine kostenfreie Erstberatung anbietet.

 

Gefördert wird diese Aktion vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales. Die Termine für den Raum Regensburg: Donnerstag, 30. September und Donnerstag, 28. Oktober jeweils von 14:30 bis 16:30 Uhr im Landratsamt Regensburg, Raum 2.153.

 

Anmeldung erforderlich:

Telefon 089/13 98 80 80 oder E-Mail an info@byak-barrierefreiheit.de


Altstadtbus Regensburg

 

Sie kommen aus Sinzing mit dem Bus oder der Agilis-Bahn am Hauptbahnhof Regensburg an und haben die Altstadt zum Ziel?

Nutzen Sie kostenlos den kleinen elektrischen Altstadtbus des RVV (auch als "Emil" bekannt).

Er fährt als Linie A von Montag bis Freitag ab ca. 09:00 Uhr alle 10 Minuten vom Steig E vor dem Bahnhofsgebäude über den Domplatz zum Arnulfsplatz und zurück über den Neupfarrplatz wieder zum Bahnhof. Letzte Fahrt ca. 20:00 Uhr. Ausnahme: Während des Christkindlmarkts am Neupfarrplatz endet das Angebot mittags.

Die Fahrzeit bis Domplatz beträgt kurze 5 Minuten, bis Arnulfsplatz 9 Minuten - schneller, umweltfreundlicher und kostengünstiger geht es nicht.


Super-Sparpreis Senioren - ab 65 Jahre

Die Bahn bietet günstige Bahntickets. Je nach Strecke spart man damit enorm.
Das Kontingent ist begrenzt - nur solange Vorrat reicht!

 

Die Vorteile in Kürze:

- Ab 15,90 EUR in der 2. Klasse und ab 25,90 in der ersten Klasse

- Nahverkehrszüge (RE, RB, IRE, S-Bahn) inklusiv, wenn bei der Buchung angegeben

- Kinder bis 14 Jahre reisen mit ihren Eltern/Großeltern kostenfrei

- Online und vor Ort in DB-Reisezentren und in DB-Agenturen erhältlich

 

Verkauf nur bis 30. September und Reiseantritt bis 11. Dezember 2021.

Das Alter wird kontrolliert - maßgeblich ist das Alter am ersten Reisetag.

 

Der Super-Sparpreis Senioren schließt eine Stornierung aus und enthält kein City-Ticket für Deutschland. Diese beiden Optionen können für 5,40 bzw. 6,00 EUR Aufschlag als Sparpreis Senioren gebucht werden (Stornierung vor dem ersten Reisetag).

https://www.bahn.de/angebot/sparpreis-flexpreis/super-sparpreis-senioren